Rodena ePapers > RODENA Heimat- und Sachkunde Saarlouis-Roden > RODENA Historische Heimatkunde > Saarlouiser Bahnhof RODENA Historische Heimatkunde Roden
Saarlouiser Bahnhof . Rodener Bahnhof . Bahnhof Saarlouis 1 . Bahnhof Saarlautern 1 . Bahnhof Roden . Bahnhof Saarlouis 2 . Bahnhof Saarlautern 2
 
 
     
Startseite

 

Hintergrundwissen

Straßen- und Kleinbahnen in Saarlouis/Saarlautern

Reichsbahn

 

 

Galerien

Neu: Baupläne des Bahnhofs (Quelle: AMS)

Neu: Streifzug durch die Jahrzehnte (Quelle: AMS)

 

Brauereikultur und die Eisenbahn

 

Der Saarlouiser Bahnhof / Rodener Bahnhof im Wandel der Zeit

 

Bahnhofhotel Saarlouis

 

Dokumente zum Saarlouiser Bahnhof / Rodener Bahnhof

 

Eisenbahn Saarlouis

 

Elektrische

 

Exponate der Ausstellung

 

Fraulauterner Bahnhof

 

Gastronomie und Bahnhof

 

Luftbilder und Postkarten

 

Personen des/am Bahnhof Saarlouis

 

Ausstellungsbegleitender Vortrag

 

 

Weitere Informationen

 

Eisenbahn

Deutsche Eisenbahn AG

 

 

 

VERANSTALTUNGEN: Zum 100-jährigen Jubiläum wurde der Geburtstag im Bahnhof gefeiert. Die Ausstellung wurde vom Stadtverordneten Marc Speicher und Museumsleiter Benedikt Loew konzipiert und geht auf die Ereignisse am 20. Dezember 1910 zurück. An diesem Tag, morgens gegen 5.00 Uhr, lief der erste Zug der Reichsbahn im neu erbauten Staatsbahnhof Saarlouis ein. Die Fahrt mit der Dampflock fiel leider aus, trotzdem ein großes Kompliment an Marc Speicher, wie er dies alles organisierte!

Dieses Subportal von Rodena befasst sich aber weiterhin primär mit der Ausstellung des RODĒNA Heimatkundevereins zum 100jährigen des Bahnhofs im Bahnhofhotel, die der Verein vom 04.12.-11.12.2010 ausgerichtet hatte.

 

 

 

 

 

 

 

Saarlouis - eine Stadt, zwei Hauptbahnhöfe, die jeweils für eine Epoche der Stadtgeschichte stehen

1857/58 - Durch die Eröffnung der Eisenbahnstrecke Saarbrücken - Merzig erhielt die Festungsstadt Saarlouis einen suboptimalen Anschluss an das Eisenbahnnetz, da sich zum einen der "Saarlouiser Bahnhof" in Fraulautern befand und zum anderen dieser durch die Fortifikationsanweisungen auch nicht direkt von der Innenstadt aus zu erreichen war.

1907 - Am 30. September endet offiziell das Bestehen der Festungsstadt Saarlouis. Der Vereinigungsvertrag mit Roden trat am 1. Oktober in Kraft, womit Saarlouis nun aus den Stadtteilen Saarlouis1 (Innenstadt) und Saarlouis 2 (Roden) bestand. Der Bahnhof wurde von Fraulautern - ungefähr an der Stelle der Aral-Tankstelle, in der Bahnhofstraße, heute - nach Saarlouis 2 verlagert, die Einweihung erfolgte am 19.12.1909.

Erst durch die Eingemeindung mit dem Trumpf des Rodener Bahnhofs, der Ausbaumaßnahmen durch die Reichsbahn nach der Jahrhundertwende, bekam Saarlouis City (Innenstadt) also einen leicht zu erreichenden, modernen Bahnhof, weshalb es heute noch ab und an heißt: erst Roden machte Saarlouis zur Stadt ;-)

 

 

Bilder und Videos von der Rodena Ausstellung im Gasthaus Bahnhofhotel vom 04.12. bis 11.12.2010

 

Rodena Kurzvideo: Elektrische am Großen Markt

mehr
05. Dezember 2010

Rodena Ausstellung 100 Jahre Bahnhof Saarlouis-Roden: Statement zur "Elektrischen"

mehr
04. Dezember 2010

Rodena Ausstellung 100 Jahre Bahnhof Saarlouis-Roden: Deutsche Tagesschau 1945 mit Thema Bahn - Teil des Multimediainhaltes der Ausstellung

mehr
04. Dezember 2010

Rodena Ausstellung 100 Jahre Saarlouis-Rodener Bahnhof - Schwarz Weiß etwas

mehr
04. Dezember 2010

Rodena Ausstellung 100 Jahre Saarlouis-Rodener Bahnhof - Impressionen vom 1. Tag

mehr
04. Dezember 2010

 

   

 

 

Hinweis:  

Bildmaterial aus der Zeit des 3. Reiches: Wir versicheren, dass die von uns angebotenen zeitgeschichtlichen Photographien und Texte aus der Zeit von 1933 bis 1945 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens angeboten werden, gem. Paragraph 86 und 86a StGB.

Für das Bildmaterial danken wir: Herren Dillinger, Gröber, Grevelding, Mann, Neumann.

Es gilt das Impressum von rodena.de.

     
Besuchen Sie auch:  

Heimatforschung Roden auf heimatforschung.rodena.de

Heimatkunde Roden - Bereich Biologie auf heimatkunde.rodena.de

Saarlautern 2 - das Spezialportal im Bereich historische Heimatkunde Roden auf afrika.rodena.de

     
Partnersite(s)   museum. academia wadegotia
     
   
     
    Bitte beachten Sie, dass alle Texte unter der erweiterten AWDL publiziert wurden, solange es sich nicht um Mirrors der Wikipedia handelt. Sollten Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Redaktion.